Embedded Starterkit STKa8xEvaluationkit basierend auf dem TQMa8x

Arm® Cortex®-A35 basierend auf i.MX8X

MBa8x_TQMa8x
  • Grafik mit 4K Support / Quad Core
  • Vollchip-Hardware-Virtualisierung
  • Hochgeschwindigkeitskommunikation über 2x Gbit Ethernet, 2x PCIe, 1x SATA und 1x USB 3.0 Schnittstelle
  • Geringer Stromverbrauch (typ. 10 W)
  • Integrierte 2x Cortex®-M4 CPU (Echtzeit / Sicherheit)
  • 2x CAN FD
  • Integrierte Sicherheitsfunktionen
Das Minimodul TQMa8x basiert auf dem Prozessor i.MX8 einem ARM® Cortex®-A53/A72 von NXP. Der integrierte Hochleistungs-Grafikkontroller unterstützt Anwendungen mit hohen Display-Anforderungen. Voller Zugriff auf alle Signal-Pins garantiert flexible Anwendungen und kosteneffiziente Projektentwicklung.
Die CPU gibt es in drei Varianten mit unterschiedlicher Leistung und Ausrichtungen. Mit bis zu zwei Cortex®-A72 und gleichzeitig bis zu vier Cortex®-A53 Cores bietet das TQMa8x ein optimales Verhältnis zwischen Performance und Verlustleistung.

User Manual TQMa8x (2 MB, pdf)

3265,33

Unsere USPs

  • Unschlagbare langfristige Verfügbarkeit
  • Robustheit für alle Einsatzfälle
  • Das umfassendste Modulangebot im Markt
  • Eine umfassende Design und Support Unterstützung eines E²MS-Herstellers
  • Volle Designfreiheit, da voller Zugriff auf alle Prozessorfunktionen
  • x86 für den harten industriellen Einsatz

Embedded-Downloads

Aktuelle Downloads wie Produktdatenblätter, Manuals, Application Notes sowie Software und Treiber finden Sie im Downloadcenter.

 

Support Wiki

Umfangreiche Informationen aus dem Softwarebereich wie Beispielcodes, Tipps und Tricks, Anwendungshinweise, FAQs sowie BSP-Dokumentationen stehen Ihnen in unserem Support Wiki zur Verfügung.

 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.