After School Event der TQ-Group in Delling bei Seefeld Am 18. April 2024 informiert das Technologieunternehmen zukünftige Nachwuchskräfte über spannende Ausbildungsmöglichkeiten

Die TQ-Group lädt am Donnerstag, 18. April um 17 Uhr zum After School Event an ihren Hauptstandort in Delling ein. Vor Ort zeigt das Unternehmen Schülerinnen und Schülern, wie Innovationen in der Elektronikbranche entstehen und präsentiert seine vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten. TQ ist einer der führenden Technologiedienstleister Deutschlands und wurde bereits mehrfach als Top-Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet.

„Wie geht es nach der Schule weiter?“ Eine Frage, die sich viele Schüler gegen Ende oder nach ihrer Schulzeit stellen. Bei der TQ-Group in Delling finden sie im Rahmen einer Abendveranstaltung eine Antwort auf die Ausbildungsfrage. TQ bietet den jungen Talenten sowie deren Begleitpersonen die Möglichkeit, die vielen verschiedenen Ausbildungsbereiche des Technologieunternehmens anhand des After School Events kennenzulernen: Bei einem Firmenrundgang erleben die Teilnehmer live, wie in einer modernen Hightech-Produktion Mitarbeiter gemeinsam mit KI-gestützten Robotern hochwertige Technologie-Produkte fertigen. Außerdem gibt es die Chance, in direkten Gesprächen mit den Ausbildern und derzeitigen Auszubildenden Erfahrungen auszutauschen und Stimmen aus erster Hand zu bekommen.

Egal, ob kaufmännischer oder technischer Bereich, TQ bietet vielfältige und spannende Aufgabenfelder mit echten Zukunftsperspektiven und umfassenden Karrieremöglichkeiten. Und weil Technologie mehr als nur Theorie bedeutet, dürfen alle Teilnehmer während des Events auch einmal selbst Hand anlegen und ein ganz persönliches Stück TQ-Technologie mit nach Hause nehmen – und zwar in Form eines selbst gelöteten LED-Flashlights.

Weitere Informationen sowie die Online-Anmeldemöglichkeit zum After School Event gibt es hier. Der Startschuss für die Veranstaltung am 18. April 2024 fällt um 17 Uhr.

Nach der Ausbildung bei TQ die Karriereleiter erklimmen

Wie stark es nach dem Jobeinstieg bei TQ bergauf gehen kann, zeigen die vielen Karrierewege, die das Technologieunternehmen Interessierten online zur Verfügung stellt. Hier erzählen ehemalige Auszubildende ihren Werdegang bei TQ.

„Egal, ob in kaufmännischen oder technischen Ausbildungsberufen, über individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten – etwa zum Techniker oder Fachwirt – oder in Form eines berufsbegleitenden Studiums: Wir bieten allen unseren Mitarbeitenden vielversprechende Karrierewege in unterschiedlichste Experten- oder Führungslaufbahnen. Uns ist die Förderung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sehr wichtig“, erklärt der Geschäftsführer Herr Detlef Schneider.

9920

Sofern nicht anders angegeben ist die TQ-Systems GmbH Rechteinhaber der in dieser Mitteilung verwendeten Bilder. Gerne können diese Bilder unter Nennung des Urhebers kostenfrei genutzt werden.