Neun neue Auszubildende in Durach

Nachwuchs in der TQ- Familie

TQ begrüßt neun neue Auszubildende in Durach

Am 1. September 2021 starteten bei TQ-Systems in Durach neun neue Auszubildende in ihr Berufsleben: drei Industriekaufleute, drei Elektroniker für Geräte und Systeme sowie drei Fachkräfte für Lagerlogistik. Die Ausbildung begann für den Nachwuchs mit drei Einführungstagen. Das Technologieunternehmen bildet derzeit 36 Azubis am Standort in Durach bei Kempten aus und 21 Azubis am Hauptsitz in Gut Delling bei München.

 

Alle neun Azubis verbringen bei TQ die Einführungstage gemeinsam, um sich untereinander sowie die Ausbilder kennenzulernen und erste Einblicke in die Firma zu gewinnen. In verschiedenen Gruppenarbeiten und Projekten lösen die Berufseinsteiger Aufgaben im Team und erkunden das Firmengelände während einer Schnitzeljagd durch alle Abteilungen des Unternehmens – unter Einhaltung der geltenden Corona-Regelungen.

TQ legt großen Wert auf die Qualität der Ausbildung: „Wir bilden mit dem Ziel aus, unsere Auszubildenden möglichst gut auf den Berufsabschluss und die weitere Berufstätigkeit bei TQ vorzubereiten. Das Konzept zahlt sich aus: wir können uns jedes Jahr über Einser-Absolventen freuen sowie über ehemalige Azubis, die bei TQ einen erfolgreichen Karriereweg beschreiten“, erklärt Martin Silberkuhl, verantwortlich für die Ausbildung bei TQ in Durach.

Eigenverantwortlichkeit und Mitwirkung spielen bei der Ausbildung eine bedeutende Rolle: „Wir motivieren die Auszubildenden dazu, Verbesserungsvorschläge einzubringen. Unsere Azubis nehmen das mit großem Ehrgeiz an. So entwickeln die Azubis regelmäßig aus eigenem Antrieb Werkzeuge und Hilfsmittel, die den allgemeinen Arbeitsprozess verbessern. Und der TQ-Nachwuchs hat bei der Umsetzung des Verbesserungsvorschlags so ganz nebenbei auch noch viel Wertvolles gelernt“, ergänzt TQ-Ausbilder Markus Horil.

9920

Sofern nicht anders angegeben ist die TQ-Systems GmbH Rechteinhaber der in dieser Mitteilung verwendeten Bilder. Gerne können diese Bilder unter Nennung des Urhebers kostenfrei genutzt werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.