TQ-Azubis gehören zu den besten in der Region

Am 24. Oktober fand im Hotel La Villa am Starnberger See das von der IHK organisierte „Azubi-Besten-Frühstück“ statt. Unter den zwölf Geehrten waren auch die drei ehemaligen TQ-Auszubildenden Zeno Thumser, Sebastian Höpfl und Tim Schäfer. Sie erhielten für ihre sehr guten Leistungen in der Abschlussprüfung eine Auszeichnung.

Nach einer kurzen Begrüßung hielten Michael Padberg, PTC-Geschäftsführer und Mitglied des IHK-Regionalausschusses und Georg Scheitz, stellvertretender Landrat Starnberg, eine kurze Rede über die Bedeutung einer Ausbildung sowie die Vorzüge und das vielfältige Angebot der Ausbildungsmöglichkeiten im Landkreis Starnberg. Daraufhin überreichten sie den ehemaligen Auszubildenden als Anerkennung für ihre besonderen Leistungen eine Urkunde sowie einen IHK-Fortbildungsgutschein. Im Anschluss wurde das Frühstücksbuffet eröffnet, wo sich die Auszubildenden in lockerer Atmosphäre untereinander austauschen und neue Kontakte knüpfen konnten.

TQ Azubis IHK Bestenfrühstück

Die TQ-Azubis: oben rechts: Tim Schäfer; zweite Reihe von oben, v.l.n.r. : Sebastian Höpfl, Zeno Thumser
Bildquelle: IHK für München und Oberbayern

Ausbildung bei TQ

Jetzt bewerben für den Ausbildungsstart 2020, alle offenen Plätze hier!

 

Ansprechpartner für Schüler

Fragen? Nimm mit unseren Ausbildern Kontakt auf!

 

Das erwartet Dich bei TQ

Alles rund ums Thema Ausbildung gibt'es hier!

 
9920

Sofern nicht anders angegeben ist die TQ-Systems GmbH Rechteinhaber der in dieser Mitteilung verwendeten Bilder. Gerne können diese Bilder unter Nennung des Urhebers kostenfrei genutzt werden.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.