Der erste vollwertig modulare Industrieroboter ist jetzt Realität mit dem neuen ILM-E frameless Motor von TQ

Seit mehr als 20 Jahren träumen weltweit Ingenieure von einem wirklich modularen Roboter, der in der Industrie-Automatisierung so vielseitig und einfach nutzbar ist, wie ein Werkzeug. Kea robotics aus München hat diesen Durchbruch in 2020 geschafft und jetzt können die Roboter innerhalb von Minuten angepasst und durch innovative Algorithmen sofort genutzt werden.

Möglich wird diese Technologie auch durch den neuen ILM-E frameless Motor aus dem Hause TQ, der auf dem legendären ILM Motor basiert und von Grund auf weiter entwickelt wurde: Er bietet eine marktführende Drehmomentdichte bei kleinsten Abmessungen und einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. All das, was der bahnbrechende Kea Roboter benötigt, um einen echten Unterschied in der Industrie-Automatisierung zu machen.

Die neue ILM-E Serie von TQ: die ideale Alternative zu unserer Premium-ILM-Serie

Die neue Baureihe TQ ILM-E bietet eine marktführende Drehmomentdichte bei geringem Gewicht für anspruchsvollste Anwendungen. Ob in der Medizintechnik, Maschinenbau, Automatisierung, Luftfahrt oder in der Robotik - der ILM-E frameless Motor ermöglicht es Konstrukteuren, technologische Grenzen zu überwinden. So bieten wir eine kosteneffiziente Antriebstechnik für anspruchsvollste Anwendungen!

Die neue ILM-E-Serie

 

Whitepaper "Die Zukunft ist frameless."

 

Frameless Motoren mit Bremsen und Sensoren

 
-1

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.