Flugfunkgerät KRT2-FFlugfunkgerät KRT2-F 160mm

KRT2 Flugfunkgerät

KRT2-F
  • Transflektiv-Farbdisplay
  • Direktsonnenlicht-tauglich
  • Kompatibel
  • Leicht
  • Minimaler Stromverbrauch
  • Integriertes 2-Platz-Intercom, sprachgesteuert
  • ETSO, TSO, FCC Zulassung
  • Digitaltechnik
Das TQ-KRT2-F 160mm Flugfunkgerät für den Standard-Stack ist eines der modernsten Flugfunkgeräte am Markt. Geringes Gewicht, geringster Stromverbrauch werden durch die hoch digitalisierte Technik ermöglicht.
Ein brillantes, transflektives Farbdisplay, welches selbst bei direkter Sonneneinstrahlung perfekt ablesbar ist, ein integriertes, sprachgesteuertes Intercom und eine intuitive Bedienung resultieren in einem kaum zu übertreffendes Preis-Leistungsverhältnis.

Allgemeine Daten/Basisdaten

Kanäle:
  • 2278
Lautsprecherausgang:
  • ≥10 W an 4 Ω
Gewicht:
  • ca. 580 g
Maße:
  • ca. 155,8 x 41 x 158,4 mm

Technische Daten

Typ:
  • 8,33 / 25 kHz VHF-Flugfunkgerät
Frequenzbereich:
  • 117,975 - 137,000 MHz
Frequenzgenauigkeit:
  • ±5 ppm
Betriebsspannung:
  • 9 - 30 V DC
Stromverbrauch:
  • gesamt: 0,2 - 1,0 A (abhängig von der Anzahl der Abfragen)
    senden: 17 - 30 W (abhängig von jeweiliger Modulation)
    Standby: 1 - 1,4 W (je nach eingestellter Displayhelligkeit)
Sendeleistung:
  • 6 W @ ≥ 13,5 V
Betriebstemperatur:
  • -20°C ... +55°C
Max. Betriebshöhe:
  • 35.000 ft

Zertifikate

Zulassungen:
  • EASA.21O.10063547; FCC
Übereinstimmung:
  • ETSO-2C169a / TSO-C169a
  • Sender: EUROCAE ED-23C Class 4, 6, RTCA DO-186B Class 4, 6
  • Empfänger: EUROCAE ED-23C Class C-D-E-H1/2, RTCA DO-186B Class C-D-E
  • Umwelt: RTCA DO-160F / ED14F
  • Software: RTCA DO-178C / ED12C Level D

Handbuch KRT2 Flugfunkgerät (4 MB, pdf)

Installations- und Bedienungsanleitung für das KRT2 Flugfunkgerät mit LCD Display Rev. 9.11  auf Deutsch

Handbuch KRT2-LCD (2 MB, pdf)

Handbuch & Einbauanleitung VHF-Communication Tranceiver KRT2 & KRT2A

-1

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.