ANO100Analoge Ausgabe z.B. 0 bis 10 V zur Automatisierung.

Einfach Installation dank aufsteckbarer Elektronik.

ANO100
ANO100 mit Kabel
  • Für den Anschluss an die CUB100
  • 3TE
  • 8 analoge Ausgänge
  • 0 bis 10V oder 0 bis 20mA
  • Schnelle Integration über vorgefertigte Softwaremodule (Easy Connect)
Alle Bussysteme, egal ob voll integriert oder mittels Gateway angebunden, sind vollständig in die Planungssoftware B-Studio integriert. Das Modul ist zweigeteilt. Die untere Hälfte ist das Terminalmodul. Es beinhaltet alle Steckverbindungen, um die Drähte und Feldbusse anschließen zu können. In der oberen Hälfte befindet sich die gesamte Elektronik. Die Zweiteilung eröffnet dem Anwender eine Reihe von Vorteilen. Der Elektronikteil kann in einem separaten Arbeitsgang auf das Terminalmodul aufgesteckt werden.
Auch bei Wartung oder Gerätetausch muss die Verdrahtung nicht gelöst werden. Die Installation im Schaltschrank selbst wird einfacher, da mehr Platz zur Verfügung steht. Die Elektronikmodule können im Büro getestet werden, während die Terminalmodule bereits installiert sind. Alle Terminalmodule werden durch den CAB-Bus zusammengeschaltet. Dies geschieht beim Aufstecken auf die Hutschiene, dank Jumper, automatisch. Die Adressierung der Module funktioniert vollkommen automatisch und es bedarf keiner Konfiguration.

Betriebsbedingungen

Umgebungstemperatur:
  • 0°C…+50°C (in Betrieb); -25°C…+60°C (Lagertemperatur)

Elektrische Daten

Spannungsversorgung:
  • mittels CAB-Bus

Mechanische Daten

Gehäuseform:
  • REG (nach DIN 43880)
Gehäusebreite:
  • 3 TE
Schutzklasse/-art:
  • IP20

Schnittstellen

Analoge Ausgänge:
  • 8x 0-20 mA, 0-10 V
-1

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.