• Immer up-to-date
    Immer up-to-date
  • TQ präsentiert sich
    TQ präsentiert sich
Bookmarks:
FacebookLinkedInXingYouTube

Wolfgang Heinz-Fischer (HeiFi) als Manager des Jahres ausgezeichnet

Manager des Jahres: Die Leserwahl der Markt&Technik
HeiFi mit der Auszeichnung "Manager des Jahres 2017"
Bei der Preisverleihung (v.l.n.r.): Markt&Technik-Chefredakteur Heinz Arnold, Josef Fromberger, Patricia Brandes, Markt&Technik-Redakteur Manne Kreuzer
Dienstag, 30. Mai 2017

3. Markt&Technik-Leserwahl 2017: Gewinner in der Kategorie Embedded Systeme

 

Bereits zum dritten Mal rief die Fachzeitschrift Markt&Technik ihre Leser auf, die Manager des Jahres der Elektronik-Branche zu wählen. Die 7.000 Teilnehmer stimmten in neun verschiedenen Kategorien ab und kürten Wolfgang Heinz-Fischer, International Business Development der TQ-Group, zum Manager des Jahres in der Kategorie Embedded Systeme.

 

Die Redakteure übergaben auf dem Markt&Technik-Spitzentreffen die Preise im feierlichen Rahmen und charakterisierten die Manager des Jahres wie folgt: "Jeder Manager, der ausgezeichnet wurde, hat sich aus Sicht der Markt&Technik-Leser durch besondere Leistungen ausgezeichnet. Und jeder Manager hat die Industrie auf seine Weise geprägt und der Elektronikbranche ein Gesicht gegeben. Wirtschaftlicher Erfolg und langfristige Wachstumsstrategien waren wichtige Kriterien, aber auch persönliches Engagement, technische Höchstleistungen und Weitblick waren entscheidend, um zum Manager des Jahres gewählt zu werden."

 

Da der TQ-Preisträger Wolfgang Heinz-Fischer zum Zeitpunkt der Festveranstaltung TQ auf einer Messe in Japan repräsentierte, nahmen in Vertretung Josef Fromberger (Leiter Geschäftsbereich TQ-Embedded) und Patricia Brandes (International Accounts) die Auszeichnung entgegen.

 

Wir gratulieren HeiFi ganz herzlich!

TQ-Group auf einen Blick

  • TQ: Technologie in Qualität
  • Geschäftsführer: Detlef Schneider, Rüdiger Stahl, Stefan Schneider
  • Standorte: 10 x Deutschland, 1 x Schweiz,
    1 x China
  • Hauptsitz: Seefeld bei München
  • Mitarbeiter: rund 1.400