• Immer up-to-date
    Immer up-to-date
  • TQ präsentiert sich
    TQ präsentiert sich
Bookmarks:
FacebookLinkedInXingYouTube

TQ-Systems als Innovationsmotor der Region Starnberg

Im hochmodernen Fertigungsbereich der TQ-Systems in Gut Delling, Seefeld (v.l.n.r.): Manfred Herz, Michael Kießling, Doris Kramp-Cichon, Georg Scheitz, Reiner Gerstner (TQ Chief Marketing Officer), Stefan Schneider (TQ-Geschäftsführer)
Donnerstag, 3. August 2017

Delegation der CSU besucht Seefelder Technologieunternehmen

 

Dass ein Unternehmen mit in Deutschland entwickelter und produzierter Technologie auch heutzutage erfolgreich sein kann, zeigt die Erfolgsgeschichte der TQ-Systems in Seefeld. Davon konnte sich am 26. Juli 2017 eine Delegation der CSU vor Ort überzeugen.

Bei dem Besuch am TQ-Hauptsitz in Gut Delling nahmen Michael Kießling, CSU-Bundestagskandidat, Manfred Herz, Gemeinderat der Gemeinde Gilching, Georg Scheitz, stellvertretender Landrat Landkreis Starnberg, Wolfram Gum, Bürgermeister der Gemeinde Seefeld und Doris Kramp-Cichon, CSU-Ortsverband Seefeld, teil.

„Mit rund 700 Mitarbeitern im Landkreis Starnberg sind wir ein wichtiger Arbeitgeber und Berufsausbildungsbetrieb der Region. Insgesamt beschäftigt die TQ-Group mehr als 1.400 Mitarbeiter. TQ hat sich seit der Unternehmensgründung 1994 kontinuierlich positiv entwickelt, weil wir auf neueste Technologien setzen und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Zudem sind unsere Mitarbeiter einer unserer wichtigsten Erfolgsfaktoren“, erklärt TQ-Geschäftsführer Detlef Schneider. 

In den letzten Jahren erweiterte TQ ihr Leistungs- und Produktspektrum: Zur Elektronik-Entwicklung und –Fertigung im Kundenauftrag kamen fertige Lösungsbausteine ergänzend hinzu: „Aus dem Hause TQ stammt der leistungsstärkste E-Bike-Antrieb, den es aktuell auf dem Markt gibt. Auch für die Robotik liefern wir kraftvolle und präzise Elektro-Antriebe und sind somit bei diesem innovativen Markt ganz vorne mit dabei. Mit speziellen PCs für medizinische Umgebungen sowie einem Therapiegerät für Schlaganfallpatienten sind wir in der Medizintechnik aktiv. Zudem bauen wir gerade unser Engagement im Bereich der Luftfahrt aus“, führt Detlef Schneider aus.

Die CSU-Delegation war begeistert von der Vielfältigkeit und Zukunftsausrichtung der TQ.

 

>> Download der Pessemitteilung (Word)

>> Download des Bildes (jpg)

TQ-Group auf einen Blick

  • TQ: Technologie in Qualität
  • Geschäftsführer: Detlef Schneider, Rüdiger Stahl, Stefan Schneider
  • Standorte: 10 x Deutschland, 1 x Schweiz,
    1 x China
  • Hauptsitz: Seefeld bei München
  • Mitarbeiter: ca. 1.440