A.3 „Seminar Löt- & Prüfprozesse einfach automatisieren"

JBC-Lötsystem in Kombination mit dem TQ-Löt-App-Package Das App-basierte kollaborative Robotersystem Franka Emika

Franka Emika Robot

Kursbeschreibung

Als weiterer Kurs neben unserem Core-Seminar bietet Ihnen dieses Seminar die Möglichkeit Ihren Löt- und Prüfprozess im Elektronik Bereich einfach zu automatisieren. Bei der TQ-Löt-Solution in Zusammenarbeit mit der Firma JBC ermöglicht die einzigartige Sensitivität des Franka Emika Robots und die 7-Achsen-Technologie uneingeschränkte Flexibilität und Präzision. Zudem erfolgt in der App eine exakte Steuerung aller prozessrelevanten Lötparameter. Nach dem Löten folgt das Prüfen, von der simplen Pick & Place Anwendung bis hin zum automatisierten Interagieren von Prüfadaptern, Barcodescannern, Traceability Systemen und Fail/Pass Management. Es werden alle relevanten TQ-Core Apps und Pick & Place Anwendungen nochmals besprochen,  somit ist es nicht zwingend notwendig das Core-Seminar vorab besucht zu haben.

 

 

 

*Im Falle der Stornierung einer Schulung durch den Schulungsanbieter wird der gezahlte Betrag vollständig zurückgezahlt.

 

**SafeEvent: Tägliche COVID-19-Test Voraussetzung (kostenfreies Testangebot), FFP2-Maskenpflicht, reduzierte Teilnehmerzahl & große Räumlichkeiten

 

Franka Emika Robot solds

Zielsetzung

  • Einschätzung zur Automatisierung von Anwendungsfällen in Ihrem Unternehmen.
  • Vermittlung von Kenntnissen zur eigenständigen Umsetzung von Pick & Place, Löt & Prüfprozessen.
  • Kennenlernen der Grundlagen zur Entwicklung von Produkten, die mittels Robotik erzeugt werden können. Dabei liegt der Fokus auf Löt- und Prüfprozesse
  • Somit können Sie das Löten in Ihrer Produktion nicht nur automatisieren, sondern die Produktivität und Qualität gegenüber dem Handlöten erheblich steigern.
  • Nach dem Seminar sind Sie in der Lage das Gelernte an Ihre Kollegen weiter zu geben.

 

Sie haben schon ein Anwendungsbeispiel bei Ihnen in der Firma gefunden? Bringen Sie es mit und wir gehen direkt darauf ein!

 

Inhalte

  • Von der Inbetriebnahme bis zur ersten eigenen Anwendung
  • Einführung in alle 22 TQ-Core + TQ-Löt Apps
  • Eigenhändiges Erstellen und Optimieren von Programmen
  • Greifer- und Multigreifer - Unterstützung durch 3D-Druck
  • Peripherie von JBC
  • Exakte Steuerung aller prozessrelevanten Lötparameter (Kontaktzeit, Lötspitzentemperatur, Lötdrahtvorschub)
  • Einbinden von Sensoren und Aktoren
  • Material Zu- und Abführung
  • Schnittstellen: Modbus/ TCP und OPC UA
  • Sicherheitskonzepte
  • Design for Robofacturing
  • Vorstellung des Franka World App Store

Jetzt für Seminar anmelden und erfolgreich in die Welt der Cobots starten.

TQ-Soldering-Solution

Handlöten war gestern. So steigern Sie Produktivität und Qualität beim Lötprozess.

 
9338,9329