Servo-Umrichter SDB-40-100 mit höchster Dynamik und Regelgüte100 kHz | PWM 50 kHz | 40 A | 100 V

Höchste Dynamik und höchste Präzision: Servo-Umrichter mit 50 kHz PWM-Frequenz, 100 kHz Regeltakt und 30 kHz Updaterate auf dem EtherCat-Bus.

Servo Umrichter SDB
  • Dauerphasenstrom bis 40 A
  • Eingangsspannungsbereich 20 VDC – 100 VDC
  • Hochdynamische Kaskadenregelung (bis zu 100 kHz Taktrate aller Reglerstufen)
  • Hochdynamische Feldbus-Kommunikation (bis zu 30 kHz)
  • Unterstützung aller gängigen Gebersysteme
  • Digitales Daten-Logging (bis zu 100 kHz)
Unser Servo-Umrichter SDB-40-100 ist für hochdynamische sinuskommutierte bürstenlose Gleichstrommotoren (BLDCs) konzipiert. Er arbeitet bei Zwischenkreisspannungen zwischen 20 V und 100 V und kann dauerhaft sinusförmige Phasenströme mit Scheitelwerten von bis zu 40 A treiben.

Das Hauptaugenmerk unserer SDB-40-100 liegt auf der Erfüllung höchster Dynamikanforderungen die an elektrische Antriebssysteme gestellt werden. Außerordentlich hohe Abtastrate von bis zu 100 kHz für ausnahmslos alle Regelungskaskaden, d.h. Strom- (CST), Drehzahl- (CSV) und Positionsregler (CSP), können unter Echtzeitbedingungen dargestellt werden. Alle Filter und Vorsteuerterme sind frei parametrisierbar und können bei voller Abtastrate mitgerechnet werden. Die Reglereinstellungen und freigeschalteten Software-Features können über eine mitgelieferte grafische Benutzeroberfläche von einem handelsüblichen PC aus gesteuert werden.

Die Echtzeitkommunikation zwischen einer übergeordneten Steuerung (z.B. einer SPS oder einem IPC) und unserer SDB-40-100 kann auf Feldbusebene entweder per EtherCAT® oder CANopen hergestellt werden (andere Feldbusse auf Anfrage). In extrem hochdynamischen Anwendungen bietet die EtherCAT-Schnittstelle eine Update-Rate von bis zu 30 kHz.
Mit der Kombination aus dieser extrem hohen Updaterate und dem Dirstributed-Clock-Feature setzen wir neue Maßstäbe in der hochdynamischen Mehrachssynchronisation. Unsere SDB-40-100 ist mit allen gängigen Positionsgeberschnittstellen kompatibel. So werden BiSS, SinCos, TTL Inkrementell, Hall, Endat 2.2* und Hiperface DSL* unterstützt.

Während der Inbetriebnahme von Antriebssystemen wird der Einsatz von Oszilloskopen durch unserer SDB-40-100 überflüssig, da eine interne Daten-Logging-Funktion alle relevanten Regelungsvariablen mit bis zu 100 kHz Abtastrate digital zur Verfügung stellt.

Die SDB-40-100 ist mit ihren außerordentlichen Dynamikeigenschaften der perfekt zugeschnittene Universalumrichter, um zum Beispiel unsere hochdynamischen RoboDrive-Motoren anzusteuern und somit hoch anspruchsvolle Antriebsaufgaben „aus einer Hand“ zu bedienen.

Allgemeine Daten/Basisdaten

IP Schutzart:
  • IP21

Kenndaten

Zwischenkreisspannung:
  • 20 VDC - 100 VDC
Verfügbare Betriebsmodi:
  • Cyclic Synchronous Torque (CST)
  • Cyclic Synchronous Position (CSP)
  • Cyclic Synchronous Velocity (CSV)
  • Homing
  • Controllable current pointer (implementation pending)
Kompatible Gebersysteme:
  • Inkrementalgeber (RS422; 5 V/12 V Versorgung)
  • Sin-Cos Geber (1 Vss)
  • BiSS (RS485)
  • Digital Hall
  • EnDat 2.2 (RS485; Implementierung läuft)
  • Hiperface DSL (RS485; Implementierung läuft)
Kompatible Temperatursensoren:
  • PT100 (-40°C ... +250°C)
  • PT1000 (-40°C ... +250°C)
  • KTY1000 (-40°C ... +240°C)
  • NTC (-5°C ... +150°C)
Überstromerkennungen:
  • Phasenstrom (wählbarer Bereich: 0 A ... 80 A)
  • Zwischenkreisstrom (wählbarer Bereich: - 75 A ... + 75 A)
Überwachung der Zwischenkreisspannung:
  • Einstellbar zwischen 20 V und 100 V
Schutz vor Übertemperatur:
  • Temperatursensor (an B6-Brücke, CPU und Brems-Chopper)
  • I²t Model

Leistungskenndaten

Abmessungen und Gewicht:
  • 1085 g
  • 220x140x40 [mm] (Booksize Bauform)
Max. Spitzenstrom:
  • 70 A (Scheitelwert) für 5 Sek.
Umgebungstemperatur:
  • Regulärer Bereich -20°C ... +50°C
  • Erweiterter Bereich +50°C ... +70°C (mit Drosselung)
Geschwindigkeitsregler:
  • Taktrate 100 kHz (niedriger einstellbar)
Strom-/Drehmomentregler (PI-Regler; Betragsoptimum):
  • Maximale Bandbreite* 9 – 10 kHz
  • Taktrate 100 kHz (niedriger einstellbar)
PWM Frequenz:
  • max. 50 kHz
Max. Dauerscheinleistung:
  • 3.5 kVA

Zusatzinformationen

Normen & Zulassungen:
  • CE
  • RoHS
Unterstütze Motortypen:
  • Permanenterregte Synchronmaschinen
Feldbus:
  • EtherCAT® Max. Update-Rate: 30 kHz
  • CAN over EtherCAT® (CoE, Profil nach CiA402)
Brems-Chopper:
  • Chopper im Gerät
Verpolschutz (elektronisch):
  • Zwischenkreis
  • Externe 24 VDC-Versorgung
  • STO
  • Digitale Eingänge
PC-Software:
  • RoboDrive –TorqueFACTory (über EtherCAT®)
  • Flashen von Firmware-Updates (FoE)
Digitale Datenerfassung (Digital Scope):
  • Digital Scope - Aufnahmezeit bis zu 10 s bei 100 kHz
  • Alle relevanten Regelungsparameter und Zustandsgrößen verfügbar Aufnahmezeit bis zu 10 s bei 100 kHz
EMV und Normen:
  • EN61800-3
  • EN61800-5-1
  • IEC 61800-7
  • IEC 61158
  • IEC 61784

Starterkit (1 MB, pdf)

-1

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.