Smart HeaterGemeinsam mit dem EM210 die PV-Anlage zur Brauchwassererwärmung nutzen.

Smart Heater
  • Erzeugung von warmen Brauchwasser bei PV-Überschuss
  • Ansteuerung über EM210
  • Leistungsstufen 0 bis 3500 Watt
  • Schaltbar 500W, 1000W und 2000W Stufe
Leistung: 0 bis 3500 Watt, in 500 Watt-Schritten in Abhängigkeit der Einspeisung stufenweise schaltbar.
Um 10 % höherer Systemwirkungsgrad im Vergleich gegenüber ähnlichen Anwendungen.
3 Heizkreise integriert (500 W, 1000 W, 2000 W).
Gesamte Leistungselektronik im Gerät integriert (kein externes Schütz notwendig).
Einfache Installation/Inbetriebnahme (Plug & Play).
Keine zusätzliche Software, keine zusätzliche Hardware notwendig.
Manuell einstellbare Solltemperatur.
Integrierte temperaturabhängige Sicherheitsabschaltung.
Entwicklung und Produktion: 100 % Made in Germany.

Betriebsbedingungen

Umgebungstemperatur:
  • 0°C…+40°C
Max. Höhe bei Betrieb:
  • 2000m über NN

Betriebsführung

Heiztemperatur konfigurierbar:
  • bis max. 80°C, Frostschutzfunktion
Sicherheitsabschaltung:
  • über Temperaturbegrenzer (5TB)
Monitoring:
  • Anzeige aktuelle Leistung, Kommunikation

Elektrische Daten

Leistungsaufnahme im Standby:
  • < 0,5 W
Leistungsaufnahme im Betrieb:
  • 0,5…3,5 kW in 500-Watt-Schritten
Spannungsversorgung:
  • 230 V / 16 A

Material

Heizstab:
  • Nickel-Eisen-Chrom-Legierung INCOLOY 825, 4858
Schraubkopf:
  • Edelstahl 1.4404

Mechanische Daten

Schutzart:
  • IP54 nach DIN EN 60529
Gehäuse:
  • PA6 GF30
Anschlussgewinde:
  • G 1 3/2 "B
Schlüsselweite:
  • 60 mm
Unbeheizte Länge:
  • 95 mm
Max. Eintauchtiefe:
  • 450 mm

Produktnormen

DIN EN 60335-1:
  • ja
DIN VDE 0700-253:
  • ja
DIN EN 60730-1:
  • ja
DIN EN 60730-9:
  • ja
DIN EN 62233:
  • ja
Schutzklasse:
  • I
Überspannungskategorie:
  • II
Zertifikate:
  • CE
  • VDE

Schnittstellen

RS485:
  • ja
-1

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern, Webbesuche zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.