• TQ in der Gebäudeautomatisierung
    TQ in der Gebäudeautomatisierung
Bookmarks:
FacebookLinkedInXingYouTube

Gebäudeautomation

Sparen muss einfach sein - egal ob es die Sorge um unsere Umwelt ist oder es sich um betriebswirtschaftliche Motive handelt - unser Energieverbrauch ist kritisch zu hinterfragen. Die Europäische Union reagiert, indem sie sich mit der Richtlinie 2012/27/EU Ziele zur Reduktion des CO2 Ausstoßes setzt. TQ reagiert, indem wir für unsere OEM-Kunden, gemeinsam mit erfahrenen Software-Partnern, technisch bessere und wirtschaftlich sinnvolle Lösungen für die Gebäudeautomation entwickeln.

 

Gebäudeautomation muss trotz der Komplexität die durch den Technologie-Mix im Gebäude entsteht, einfach und effizient sein, unabhängig von der Projektgröße und erweitert um eine integrierte Visualisierung und akkurate Datenaufzeichnung.

 

Unsere intelligenten Produkte zur dezentral organisierten Steuerung von Gebäuden verstehen wir als Lösung für eine bessere, weil effizientere, Gebäudeautomation. Ein Angebot, das die offensichtliche Komplexität einer solchen Aufgabe beherrschbar macht und vereinfacht. Wenn es einfacher wird, intelligente Gebäude zu bauen, dann wird es auch mehr intelligente Gebäude geben.

 

Gebäude stehen für etwa 40% des weltweiten Energieverbrauchs. Mit unseren Bemühungen helfen wir, diesen Verbrauch zu senken. Eine lohnende Aufgabe.

 

Die Gewissheit gemeinsam mehr zu erreichen - eine intelligente Gebäudeautomation, die eine bedarfsgerechte Energiebereitstellung gewährleistet, integriert viele Technologien und technische Gewerke. Das ist für den Systemintegrator eine komplexe Aufgabe. Als Partner der B-control Alliance schafft es TQ mit einem hoch integrierten Projektierungswerkzeug, diese Komplexität zu reduzieren.

 

Wirklich einfach wird es aber erst, wenn unterschiedlichste Geräte der technischen Gebäudeausrüstung aufeinander abgestimmt zu einem effizient funktionierenden Gesamtsystem werden. Die Allianz-Partner verbindet die Gewissheit, dass Gebäude erst energieeffizient werden, wenn die Technik dazu einfach nutzbar ist.

 

Unsere vereinten Kernkompetenzen garantieren dem Anwender eine optimale Funktion und eine leichte Integration in sein Gesamtprojekt.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst den kompletten Produktlebenszyklus von der Konzeption, über die Entwicklung, Produktion bis hin zum langfristigen Service (-> TQ-Dienstleistungen).

 

Die Vorteile

  • Einfacher Einbau in Verteilersysteme
  • Einfache Anpassung über den Lebenszyklus
  • Einfaches Engineering das Komplexität reduziert
  • Einfache Integration in übergeordnete Systeme
  • Senken der Energiekosten bei gleichbleibend hohem Komfort

 

Die TQ-Group ist Partner der B-control Alliance

www.b-control.com