Fehler

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf dieser Seite zu surfen

Wolfgang Heinz-Fischer mit neuer Aufgabe

25.02.2016 | TQ-Group

TQ Wolgang Heinz-Fischer 2014

Verstärktes International Business Development für Embedded-Produkte

TQ-Systems baut ihre internationale Präsenz für Embedded-Produkte kräftig aus. Deshalb verstärkt Wolfgang Heinz-Fischer bei TQ ab sofort das Team für International Accounts und übernimmt die Aufgabe des „International Business Development“ für die Embedded-Produkte. In dieser Funktion wird Wolfgang Heinz-Fischer die internationalen Partner weltweit vor Ort auf Veranstaltungen und bei Key-Account-Kunden unterstützen. Seine fast 20-jährige Erfahrung im Embedded-Markt wird den Partnern helfen, TQ-Embedded-Produkte erfolgreich in ihren Märkten zu positionieren.

Wolfgang Heinz-Fischer hat in seiner Karriere bereits langjährige internationale Erfahrung in Asien, USA und Europa gesammelt. Von 2004 bis 2009 arbeitete er bei einem taiwanesischen Embedded-Anbieter. Zuvor war er bereits acht Jahre für TQ aktiv. 

„Mit meiner Unterstützung wollen wir zukünftig den internationalen Markt verstärkt adressieren. Das aktuelle Produkt-Portfolio ist absolut top und TQ hat das breiteste Modul-Angebot im Markt. Was liegt also näher, als diese Möglichkeiten weltweit zu nutzen? Das bisherige Wachstum des Bereiches TQ-Embedded wird sich dadurch erheblich beschleunigen“, ist Wolfgang Heinz-Fischer überzeugt.