Fehler

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf dieser Seite zu surfen

TQ übernimmt elf Auszubildende

17.04.2018 | TQ-Group

20180417_TQ-Auszubildende_Freisprechung.jpg

Elf ehemalige Auszubildende des Technologie-Unternehmens TQ in Seefeld haben zusammen mit den Ausbildern und TQ-Geschäftsführer Detlef Schneider ihren erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung gefeiert.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen überreichte Detlef Schneider dem TQ-Nachwuchs Geschenke als Anerkennung der guten Leistungen. Vier der ausgelernten technischen und kaufmännischen Azubis waren besonders erfolgreich und wurden in das Begabtenförderungs-Programm der Industrie- und Handelskammer aufgenommen.

TQ bildet mit dem Ziel aus, die Auszubildenden nach dem Abschluss zu übernehmen: „Danke, dass Ihr TQ für Eure Zukunft gewählt habt. Ihr habt bei uns die Chance zu wachsen und es stehen Euch alle Wege offen, wenn Ihr Euch bei uns beruflich weiterentwickeln möchtet“, unterstrich Detlef Schneider in seiner Rede.

Im September 2019 startet bei TQ der nächste Jahrgang die Berufsausbildung als Industriekaufmann/-frau, Elektroniker/in für Geräte und Systeme sowie Industrieelektriker/in. Neben einer fundierten praktischen Ausbildung in unterschiedlichen Fachbereichen vertiefen die Auszubildenden ihre Kenntnisse durch regelmäßige TQ-interne Unterrichtsstunden sowie durch Azubi-Projekte. In den letzten Monaten der Berufsausbildung spezialisieren sich die Auszubildenden in einem Bereich, in dem sie dann nach der Übernahme als Nachwuchskräfte starten, beispielsweise im Einkauf, Vertriebsinnendienst, Marketing, Produktion und der Entwicklung.