Fehler

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf dieser Seite zu surfen

SPS IPC Drives 2018 - TQ zeigt weltweit kleinste dynamische Hohlwellenmotoren

30.10.2018 | TQ-Group | TQ-RoboDrive | TQ-E-Mobility

Das Technologie-Unternehmen TQ-Systems präsentiert auf der SPS IPC Drives 2018  die kleinsten, dynamischen Hohlwellenmotoren der Welt mit einem Außendurchmesser von jeweils nur 32 mm beziehungsweise 45 mm mit integrierter Sicherheitsbremse und Absolutwertgeber. Der TQ-Messestand befindet sich in Halle 4, Stand 459.

Dank ihres marktführenden Drehmoments auf kleinstem Bauraum wird die  Antriebstechnologie von TQ bereits seit Jahren bei renommierten Firmen in Anwendungen in der kollaborativen Robotik, Medizintechnik, Laser und Optik eingesetzt. Die Produktvorstellung auf der SPS IPC Drives hebt sie auf den nächsten Level.

Neben höchster Drehmomentdichte bietet sie optimierte thermische Eigenschaften und eine für diese Baugröße außergewöhnlich große nutzbare Hohlwelle für die Durchführung von Kabeln, Pneumatik-Leitungen oder Licht- und Laserstrahlen. Mit diesen neuen Servomotoren können Kunden leichtere und kompaktere Anwendungen entwickeln, die gleichzeitig höchste Performance aufweisen.

Zu den weiteren Highlights des TQ-Auftritts (Halle 4, Stand 459) gehören spannende Live-Demos zur kompletten Wertschöpfungskette der Antriebstechnik:

  • Höchste Regelungsdynamik Höchste Präzision, absolute Ausregelgenauigkeit, ideale Gleichlaufeigenschaften. Die Servo-Driver-Box SDB-40-100 reagiert auf jede Störgröße mit beeindruckender Dynamik.
  • Langjährige FertigungskompetenzSeit Jahren unterstützen wir renommierte Kunden mit unserer Expertise -  zunehmend auch in der Produktion von robotischen Achsen und kompletten Robotern.
  • Antriebe für E-MobilitySehen Sie den „King of Power“ auf dem E-Bike-Markt live am Stand - der TQ HPR® 120S – ab 2019 in der Flyon-Serie des Fahrradherstellers Haibike verfügbar.
  • Embedded-LösungenDie ultrakompakten Embedded-PC-Familie MBox und COMBox decken ein weites Anwendungsspektrum im industriellen Umfeld ab.

Am Dienstag, 27.11.2018, 15 Uhr spricht zudem der TQ-Experte Dr. Ing. Andreas Hofmann auf dem Forum in Halle 3 zum Thema „Maximum performance in minimal space: dynamic servo-drive solutions from TQ-Systems“.